Schriftgröße   A A A
Informationen für

Haushaltshilfen

Haushaltshilfe Bügeln

Vielen Familien, Singles oder Alleinerziehenden fehlt die Zeit, alle Hausarbeiten selbst zu erledigen. Auch ältere Menschen brauchen immer öfter Unterstützung. Einkaufen, Aufräumen, Abwaschen, Kochen, Putzen und Bügeln sind mehr als ein „bisschen Haushalt“. Hier kann eine Haushaltshilfe entlasten, entweder für ein paar Stunden in der Woche, halbtags oder sogar für den ganzen Tag. Hierbei passieren in Deutschland pro Jahr fast drei Millionen Unfälle im Haushalt.

Wer versichert ist

  • klassische Reinigungskräfte
  • Babysitter / Kindermädchen
  • Gartenhilfen
  • Küchenhilfen, Köchinnen und Köche
  • Haushälter/ - innen
  • Gesellschaftsdamen/ -herren
  • Chauffeure, Privatsekretärinnen/ - sekretäre

Jeder Haushalt, der eine Haushaltshilfe beschäftigt, ist verpflichtet, diese gegen Arbeits- und Wegeunfälle abzusichern.