Wohnungsbaugesellschaften

Wohnungsbaugesellschaften sind spezifische Bereiche des öffentlichen Dienstes mit vielen tausend Wohnungseinheiten. Daraus ergeben sich die vielfältigen Aufgaben für Hauswarte, Hausmeister, Techniker und Verwaltungsangestellte.

In der Unfallkasse Berlin sind u.a. neben den Beschäftigten der Berliner Wohnungsbaugesellschaften auch die Beschäftigten der Berliner Immobilienmanagement GmbH und Olympiastadion Berlin GmbH gesetzlich unfallversichert.

So erfüllen die versicherten Personen innerhalb des Technischen, Infrastrukturellem und Kaufmännischem Gebäudemanagements vielfältige Aufgaben.

Die daraus resultierenden Belastungen, die zu meistern sind, erstrecken sich über physische wie Heben und Tragen schwerer Lasten, Umgang mit Gefahrstoffen bei der Reinigung sowie Probleme mit Haustieren oder Bildschirmarbeit bis hin zu psychischen Belastungen. 

Weiterführende Informationen