Archiv Meldungen

Themen:

  • Stress im Schulalltag reduzieren
  • Digitale Medien im Unterricht
  • Sicherer Schulweg

Bund und Länder haben am 28. Oktober 2020 über neue Maßnahmen beraten, die die weitere Verbreitung des Coronavirus Sars-CoV-2 eindämmen sollen.

Wie Führungskräfte im Krankenhaus ihre Beschäftigten während der Pandemie schützen können, lesen Sie in der aktuellen Ausgabe topeins. Weitere Themen: Sicherheitsbeauftragte optimal fördern und sorgfältige Unterweisung bei Dienstfahrzeugen. Die Online-Ausgabe der aktuellen topeins bietet zusätzliche Inhalte zur gedruckten Zeitschrift.

Angesichts der Infektionszahlen in Berlin finden leider bis Ende Juni 2021 keine Seminare bei der Unfallkasse Berlin statt. Als Unfallversicherungsträger haben wir eine besondere Verantwortung für die Sicherheit und Gesundheit unserer Versicherten. Daher hat sich die Unfallkasse Berlin zu diesem Schritt entschieden.

Die Unfallkasse Berlin bittet um Verständnis, dass Besuche im Dienstgebäude der Unfallkasse Berlin bis auf Weiteres nur nach persönlicher vorheriger Vereinbarung empfangen werden können.

Eltern sollten darauf achten, Kindern warme Kleidung in die Schule mitzugeben, wenn nach den Herbstferien die Schule wieder beginnt. Denn auch in der kalten Jahreszeit muss während des Unterrichts gut und regelmäßig gelüftet werden. Das verringert die Viruskonzentration in der Luft und minimiert das Ansteckungsrisiko mit Coronaviren im Klassenraum.

Wie Sie durch richtiges Lüften für mehr Schutz der Beschäftigten sorgen können, lesen Sie im aktuellen SiBe-Report der Unfallkasse Berlin. Weitere Themen: Sitzen als Gesundheitsrisiko und Absturzunfälle verhindern.

Gesundheit und Bildung in Kindertagesstätten gezielt fördern, dies steht hinter dem Konzept des Berliner Landesprogramm „Kitas bewegen – für die gute gesunde Kita“ (LggK), das bereits in zwei Umsetzungsphasen seit August 2012 an über 100 Berliner Kindertagesstätten in fünf Berliner Bezirken durchgeführt wurde. Das Ziel: ein ganzheitlicher Ansatz, von dem nicht nur die Kinder profitieren, sondern auch die Erzieherinnen und Erzieher sowie Eltern. Denn Kinder können nur dort gut und gesund…