Lärmprävention in Kindertageseinrichtungen

Zielgruppe: 

Führungskräfte von Kindertageseinrichtungen und pädagogische Fachkräfte

Ziele:

Im Seminar werden Maßnahmen und Wege aufgezeigt, wie Lärm reduziert werden kann. Sie bekommen Tipps, wie sie durch kleine Veränderungen in der Raumgestaltung den Lärmpegel senken können, sowie Vorschläge für bauliche Maßnahmen. Sie lernen individuelle Strategien kennen. Und das Kita-Team erhält praktische Anregungen, wie Lärm durch gezielte pädagogische und organisatorische Impulse verringert werden kann.

Inhalte:

  • Entstehung, Wahrnehmung und Wirkung von Lärm
  • Physikalische Grundlagen der Lärmentstehung
  • Erkennen der Wechselwirkung von Lärm und Stress
  • Bauliche und organisatorische Maßnahmen zur Lärmreduktion
  • Methoden und Rituale zur Förderung äußerer und innerer Ruhe

Seminardetails

Termin Ort Seminarnummer    
22.10.2019 Unfallkasse Berlin S104-5022-19 28.09.2019
27.03.2020 Unfallkasse Berlin S104-5021-20  
21.09.2020 Unfallkasse Berlin S104-5022-20  

Weitere Informationen

Bei Fragen berät Sie gerne Herr Fehlberg,
Tel.: 7624-1301 oder per Mail an s.fehlberg@unfallkasse-berlin.de