Gefährdungsbeurteilung von Hautbelastungen – Hautschutz und Hygiene

Zielgruppe:

Führungskräfte aus Arbeitsbereichen mit hautbelastenden Tätigkeiten

Ziele:

Die Teilnehmenden lernen, Hautgefährdungen zu erkennen und einzuschätzen. Am Ende des Seminars können sie Hautschutz, Hautpflege und Schutzhandschuhe der Tätigkeit und Gefährdung entsprechend optimal auswählen und sicher anwenden.

Inhalte:

  • Gefährdungen der Haut durch Einwirkungen am Arbeitsplatz
  • Hauterkrankung als Berufskrankheit
  • Grundlagen des Hautschutzes
  • Hygiene – Hautschutz – Hautreinigung – Hautpflege
  • Auswahl von und Umgang mit Schutzhandschuhen

Seminardetails

Termin Ort Seminarnummer
Termin wird nach Anmeldung mitgeteilt Unfallkasse Berlin A206-2251-19 Anmelden

Weitere Informationen

Bei Fragen berät Sie gerne Herr Fehlberg,
Tel.: 7624-1301 oder per Mail an s.fehlberg@unfallkasse-berlin.de