Workshop: Stressminderung und Motivationsförderung im Unterricht

Zielgruppe:

Lehrkräfte der Sekundarstufen I und II

Ziele:

Die Teilnehmenden lernen hilfreiche Strategien und Methoden kennen, um für Schüler und Lehrkräfte im Unterricht Stress zu reduzieren und Motivation zu fördern, und können diese auf ihren Tätigkeitsbereich übertragen.

Inhalte:

  • Belastungen, Lernen und Gesundheit
  • Vermittlung belastungsreduzierender Strategien für den Unterricht
  • Verbesserung von Lernmotivation (Lern- und Leistungsraum, Selbstbestimmung, Transparenz im Unterricht)
  • Förderung überlegten Handelns (Umgang mit neuen oder schwierigen Problemen)
  • Integration von Entspannungsphasen in den Unterricht
  • Erarbeitung erster Schritte für den eigenen Unterricht

Seminardetails

Termin Ort Seminarnummer  
nach Absprache Inhouse-Seminar S1-5051-20

Weitere Informationen

Zu inhaltlichen Fragen berät Sie Frau Rodewald, Tel.: 7624-1374

Bemerkung: Inhouse-Seminar, bei Bedarf kann ein Folgeworkshop zur Praxisreflexion vereinbart werden.