Aktuelle Meldungen

Kleidung, Creme und Sonnensegel – wie Kinderhaut gut vor der Sonne geschützt wird, erfahren Sie in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift KinderKinder. Weitere Themen: gute Gesprächskultur in Teambesprechungen, Aufsichtspflicht beim Mittagsschlaf und Strangulationsgefahr durch Schmuck und Kordeln. Die Zeitschrift wird an Berliner Kindertageseinrichtungen verschickt.
Verkehrsunfälle bei der Arbeit enden häufig mit schweren Verletzungen oder gar tödlich. Darum zeigen die Unfallkassen und Berufsgenossenschaften in ihrer Kampagne "kommmitmensch", wo Betriebe und Beschäftigte ansetzen können, um Unfallrisiken zu senken.
Die öffentliche Sitzung der Vertreterversammlung der Unfallkasse Berlin findet am 16. August 2019 um 10.00 Uhr im Raum 031/032, Culemeyerstraße 2, 12277 Berlin statt. Die Tagesordnung können Sie jetzt online lesen.
Die neue gemeinsame Schwerpunktaktion des Deutschen Verkehrssicherheitsrats (DVR), der Unfallkassen und Berufsgenossenschaften beleuchtet unter dem Motto "Wo bist du gerade?" mögliche Ursachen sogenannter Alleinunfälle. Die Aktionsmaterialien zeigen, wie wichtig es ist, mit voller Aufmerksamkeit am Straßenverkehr teilzunehmen.
Tanz ist mit hohen Belastungen im Studium und Beruf verbunden. Fünf Broschüren der Unfallkasse Berlin beschreiben diese Belastungen und zeigen, wie sie verringert werden können. Die Broschüren richten sich an Bühnentänzer, Tanzpädagogen, Theater- und Trainingsleitungen, Ballettdirektionen, Studierende sowie an Ärzte und Therapeuten.