Aktuelle Meldungen

Wie wichtig es bei bestimmten Entscheidungen sein kann, den Ideen und Einwänden der Beschäftigten Gehör zu schenken, zeigt der neueste Film zur Präventionskampagne kommmitmensch der Berufsgenossenschaften und Unfallkassen. Denn: Wer nicht zuhört, baut auf Sand.
Schnittverletzung, allergischer Schock oder Herzinfarkt am Arbeitsplatz: jeder Betrieb muss eine wirksame Erste-Hilfe-Versorgung gewährleisten. Wie Sicherheitsbeauftragte schnelle Hilfe für den Notfall organisieren können, lesen Sie im aktuellen SiBe-Report der Unfallkasse Berlin. Weitere Themen: Betriebsrundgänge für mehr Sicherheit und das kommmitmensch Film & Mediafestival der A+A 2019.
Wie gehen Schüler mit Beleidigungen und Drohungen im Internet um? Das Unterrichtsmaterial "Cybermobbing" unterstützt Lehrkräfte dabei, Schüler für die Ursachen und Folgen dieser Form des Mobbings zu sensibilisieren. Die Schüler lernen die Rollen von Betroffenen und Tätern kennen und erarbeiten Verhaltensregeln.
Wie können Auszubildende auf schwierige Situationen im direkten Kundenkontakt reagieren? Das neue Unterrichtsmaterial "Gewaltprävention: Schwierige Kundensituationen, Teil 2" unterstützt Lehrkräfte an Berufsbildenden Schulen dabei, den Umgang mit Konflikten zu trainieren. Die Auszubildenden arbeiten mit dem Notfallplan ihres Unternehmens, benennen Maßnahmen zum Eigenschutz und üben kooperatives Verhalten.
Wer die Pflege eines Angehörigen übernimmt, steht vielen Herausforderungen gegenüber. Der neue Wegweiser der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) zeigt, wie Angehörige die Pflege so organisieren können, dass sie selbst gesund bleiben. Hierbei spielen u. a. Selbstsorge, Hilfsmittel, rechtliche Fragen und der Schutz der gesetzlichen Unfallversicherung eine Rolle.