Archiv Meldungen

Kann eine App für die Kita Erzieherinnen und Erzieher entlasten oder macht sie die Verwaltungsarbeit noch komplizierter? Die neue Ausgabe des Magazins "KinderKinder" stellt eine "Kita-App" vor.

Hitzewellen, Dürreperioden, Hochwasser – Extremwetterereignisse aufgrund des Klimawandels nehmen zu. Das hat auch Folgen für die Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz. Doch wie stark ist dies in den Betrieben angekommen?

Wie das Turnen an Geräten im Schulsport abwechslungsreich und sicher gestaltet werden kann, zeigt die überarbeitete DGUV Broschüre "Gerätturnen in der Schule". Alle Berliner Schulen erhalten ein Druckexemplar per Post – weitere Exemplare können bei der Unfallkasse Berlin bestellt werden. Die Broschüre steht auch als PDF zur Verfügung.

Am 12. Februar 2023 finden in Berlin erneut die Wahlen zum Abgeordnetenhaus und zur Bezirksverordnetenversammlung statt. Dabei sind ehrenamtliche Wahlhelferinnen und Wahlhelfer in der Hauptstadt über die Unfallkasse Berlin gesetzlich unfallversichert.

Am 2. Februar 2023 tritt die Corona-Arbeitsschutzverordnung außer Kraft. Das hat das Bundeskabinett beschlossen. Hierzu erklärt Dr. Stefan Hussy, der Hauptgeschäftsführer des Spitzenverbandes der Berufsgenossenschaften und Unfallkassen, Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV):

Einen Arbeitsunfall anzeigen, ein Unternehmen an- oder abmelden – seit dem Jahreswechsel stehen mehr als 30 Serviceleistungen der gesetzlichen Unfallversicherung auch online zur Verfügung.

Sicher bei Dämmerung und Dunkelheit zur Schule? Das geht am besten mit heller Kleidung und leuchtenden Reflektoren auf Jacke und Hose. Denn so gekleidet werden Schülerinnen und Schüler von Autofahrern schneller gesehen.

Der Präsident des Deutschen Verkehrssicherheitsrats (DVR), Manfred Wirsch, gratuliert der Deutschen Verkehrswacht zum 70-jährigen Jubiläum der Schülerlotsenausbildung.