Umgang mit Aggression und Gewalt

Zweitägiges Seminar

Zielgruppe:

Führungskräfte, Beschäftigtenvertretungen

Ziele:
Die Seminarteilnehmenden lernen Maßnahmen zur Deeskalation kennen. Sie sollen motiviert werden, in ihrer Einrichtung geeignete Maßnahmen zur Deeskalation zu implementieren bzw. zu optimieren.

Inhalte:

  • Gewaltarmes Arbeitsumfeld
  • Kenntnis von Frühwarnzeichen
  • Deeskalationstechniken (verbal/körpersprachlich)
  • Sicherheitsmanagement
  • Nachsorge nach traumatisierenden Ereignissen

Seminardetails

Termin Ort Seminarnummer  
12./13.09.2019 Unfallkasse Berlin A207-2171-19
17./18.08.2020 Unfallkasse Berlin A207-2171-20

Weitere Informationen

Zu inhaltlichen Fragen berät Sie Frau Dr. Ceglarek, Tel.: 7624-1316