Springen mit dem Minitrampolin

Zielgruppe:

Sport unterrichtende Lehrkräfte, die im Besitz eines Ausbildungsnachweises für das Trampolinspringen im Schulsport sind

Ziele:

Wenn die Ausbildung im Trampolinspringen schon viele Jahre zurückliegt, ist es sinnvoll, sich mit methodischen Schritten und neuen Inhalten in diesem Bereich zu befassen. Das erste Seminar im März veranschaulicht Übungen für den Einstieg, das zweite im August ist für Klassen gedacht, in denen das Springen mit dem Minitrampolin schon häufiger Inhalt des Sportunterrichts war.

Inhalte:

  • März: Fußsprünge, verschiedene Organisationsformen, rhythmisches Springen
  • August: Salto vorwärts und rückwärts, Sprünge mit Kasten, Choreografien

Seminardetails

Termin Ort Seminarnummer  
20.03.2020 s. Bemerkung unten S104-7511-20
28.08.2020 s. Bemerkung unten S104-7512-20

Weitere Informationen

Bei Fragen berät Sie gerne Herr Fehlberg,
Tel.: 7624-1301 oder per Mail an s.fehlberg@unfallkasse-berlin.de

Bemerkung:

Beide Seminare zusammen entsprechen dem Qualifikationsnachweis für das Trampolinspringen beim BTFB.

Der Veranstaltungsort wird Ihnen mit der Einladung mitgeteilt. Bitte bringen Sie Sportbekleidung und Sportschuhe für die Halle mit. Das Seminar geht von 9.00 bis 13.00 Uhr