Partizipation im Schulalltag – gemeinsam gestalten statt einsam entscheiden

Zielgruppe:

Schulleitungen, Fachkonferenzleitungen

Ziele:

Eine gelingende Schulentwicklung erfordert die Einbindung aller Beteiligten. Neben den Umsetzungsvorgaben der Schulverwaltung sucht jede Schule sich einen eigenen Entwicklungsweg. Dabei benötigt die Schulleitung für das partizipative Handling steuernde und zugleich moderierende Kompetenzen.

In dem Seminar werden an Praxisbeispielen Werkzeuge für partizipative Entscheidungsprozesse und agile Umsetzungen von Entwicklungsvorhaben vorgestellt. Gerne können eigene Praxissituationen eingebracht werden, um die vorhandenen Erfahrungen als Explorationsfeld zu nutzen.

Inhalte:

  • Formen der Partizipation
  • Diversität bei der Entscheidungsfindung nutzen
  • Widerstände erkennen und als Chance nutzen
  • Reflexion der eigenen Veränderungskompetenz in der Sandwichposition
  • Agile Umsetzung/Neuerfindung oder schon alte Realität
  • Reflexion eigener Leadershipressourcen

Seminardetails

Termin Ort Seminarnummer  
21.11.2019 Unfallkasse Berlin S1-7021-19
30.09.2020 Unfallkasse Berlin S1-7021-20

Weitere Informationen

Bei Fragen berät Sie gerne Herr Fehlberg,
Tel.: 7624-1301 oder per Mail an s.fehlberg@unfallkasse-berlin.de