Archiv Meldungen

Wie können Auszubildende auf schwierige Situationen im direkten Kundenkontakt reagieren? Das neue Unterrichtsmaterial "Gewaltprävention: Schwierige Kundensituationen, Teil 2" unterstützt Lehrkräfte an Berufsbildenden Schulen dabei, den Umgang mit Konflikten zu trainieren. Die Auszubildenden arbeiten mit dem Notfallplan ihres Unternehmens, benennen Maßnahmen zum Eigenschutz und üben kooperatives Verhalten.
Wer die Pflege eines Angehörigen übernimmt, steht vielen Herausforderungen gegenüber. Der neue Wegweiser der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) zeigt, wie Angehörige die Pflege so organisieren können, dass sie selbst gesund bleiben. Hierbei spielen u. a. Selbstsorge, Hilfsmittel, rechtliche Fragen und der Schutz der gesetzlichen Unfallversicherung eine Rolle.
Sicherheitsbeauftragte können den SiBe-Report nun als App auf dem Tablet oder Smartphone lesen. Die digitalen Ausgaben bieten alles aus dem gedruckten Magazin und noch mehr. Denn durch interaktive Elemente, Filter-Funktion und Textlesemodus finden Leser Infos zum sicheren und gesunden Arbeiten noch schneller. Den SiBe-Report als App gibt es kostenlos für iOS und Android.
Wie fördern Schulen die Sicherheit und Gesundheit von Schülern und Lehrkräften bei steigendem Einsatz neuer Technologien? Die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) informiert, wie der DigitalPakt Schule so umgesetzt werden kann, dass Ergonomie, psychische Gesundheit und Medienkompetenz von Anfang an mitgedacht werden.
Äpfel kennt doch jedes Kind – aber wissen Kinder auch, wie Äpfel die Gesundheit fördern? Das aktualisierte Unterrichtsmaterial "Rund um den Apfel" unterstützt Lehrkräfte dabei, mit Grundschülern den Apfel von allen Seiten zu beleuchten. Die Schüler experimentieren, bereiten Äpfel nach Rezept selbst zu und lernen, warum Äpfel so gesund sind.
Der 24. April ist der internationale Tag gegen Lärm. Wie Kita-Leitungen und Pädagogen Lärm in Kindertagesstätten reduzieren können, zeigt die Broschüre "Auf dem Weg zur leisen Kita" der Unfallkasse Berlin. Das Material gibt Hinweise zum Vermeiden von Lärm und veranschaulicht mit einer Muster-Gefährdungsbeurteilung, wie Lärmquellen ermittelt und geeignete Maßnahmen abgeleitet werden können.
Wie können Kinder ihre Gefühle ausdrücken und anderen mit Respekt begegnen? Das aktualisierte Unterrichtsmaterial "Ich und wir" unterstützt Lehrkräfte an Grundschulen dabei, ein respektvolles Miteinander in der Klasse zu trainieren. Die Schüler stärken ihr Einfühlungsvermögen und lernen so, die Meinungen und Gefühle anderer zu respektieren.
Wie Führungskräfte Mitarbeiter so beteiligen, dass alle im Betrieb davon profitieren, lesen Sie in der neuen Ausgabe von topeins. Weitere Themen: Wie Betriebe Arbeit flexibler und gesünder gestalten, worauf ab dem Frühling beim Arbeiten im Freien zu achten ist und wie Sucht am Arbeitsplatz angesprochen werden kann. Das Magazin für Führungskräfte wird an versicherte Einrichtungen verschickt.