Symbolische Darstellung einer Heftzwecke als Icon für die Merkliste
Herr Fehlberg
Tel.: 030 7624-1301
s.fehlberg@unfallkasse-berlin.de

Mit Konflikten konstruktiv umgehen

Zielgruppe:

Schulleitungen, Fachbereichsleitungen, erweiterte Schulleitungen, Schulaufsicht

Ziele:

Meinungsverschiedenheiten sind im Arbeitsalltag etwas Normales. Meist weiten sich diese jedoch aus, wenn Emotionen ins Meinungsverschiedenheiten sind im Arbeitsalltag etwas Normales. Meist weiten sich diese jedoch aus, wenn Emotionen ins Spiel kommen, Werte nicht berücksichtigt oder Spannungen in den zwischenmenschlichen Beziehungen bestehen. Die Art der Kommunikation kann Konflikte fördern als auch unterstützend bei der Klärung von Konflikten sein.

Führungskräfte sind dabei mit unterschiedlichen Kompetenzen gefordert. Sei es, wenn sie selber Beteiligte im Konflikt oder als Moderatorin oder Moderator im Konflikt anderer agieren.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen Verhaltensstrategien im Umgang mit Konflikten kennen.

Inhalte:

  • Reflexion eigener Konfliktmuster und Verhaltensweisen
  • Kommunikation und Statusspiele
  • Stärkung der eigenen Kompetenz im Umgang mit Konflikten
  • Konfliktgespräche als Führungskraft führen
  • Strategien kennenlernen, um Ursachen für Konflikte in einem Team aufzudecken und zu analysieren
  • Moderation und Mediation in Konfliktsituationen

Seminardetails

Termin Veranstaltungsart Seminarnummer  
05.05.2023 Präsenz/Unfallkasse Berlin P1-07503-23

Weitere Informationen

Bei Fragen berät Sie gerne Herr Fehlberg,
Tel.: 7624-1301 oder per Mail an s.fehlberg@unfallkasse-berlin.de